Heilung im Licht der Quantenphysik

Wie wäre es, wenn Sie durch eine einfache Methode Zugang bekommen würden zu Ihren Energien? In der Matrix-Inform-Anwendung ist es verblüffend einfach. Die 2-Punkte-Methode zur Quantenheilung ermöglicht den direkten Zugang dazu.

In der Regel ist es das körperliche Symptom, ein Signal des Körpers, dass etwas nicht in Ordnung ist. Das bedarf der Korrektur..
Sie lernen die 2-Punkte-Methode durch sanfte Berührungen kennen. Mit der Kraft der Imagination. Man hat inzwischen erkannt: Der Mensch als Klient und Hilfesuchender wünscht sich Innovationen, wenn es um seine Heilung geht. Von der klassischen Schulmedizin fühlen sich die Patienten oftmals enttäuscht. Es sind also eher die chronischen Probleme, die die Menschen nach einer anderen Art der Hilfe suchen lassen. Wir leben im morphogenetischen Feld! Sehen wir uns den Vorgang aus einem anderen Blickwinkel an: Alles ist Energie und schwingt. Jeder Körper hat sein eigenes individuelles Energiefeld oder Schwingungsmuster. Das sogenannte morphogenetische Energiefeld. Das bedeutet: Sie stehen  mit ihrem direkten Umfeld in energetischen Kontakt. Daran lässt sich das Gesetz der Anziehung verdeutlichen. Menschen mit ähnlichen Schwingungen in Form von Gedanken, Gefühlen, Absichten oder Worten ziehen sich an.

Was ist die 2-Punkte-Methode in der Matrix?

Der modernen Quantenphysik nach ist jede Art von Materie – und damit Realität – letztendlich Licht und Information.  Die Matrix ist ein interaktives Energiefeld. Jeder Mensch jedes Lebewesen und jeder Gegenstand hat eine Matrix – einen Bauplan! Hier setzt die 2-Punkte-Methode an.

Im Physikunterricht in der Schule wurde uns beigebracht, dass Materie aus Atomen besteht. Diese Atome wiederum aus einem Kern mit Protonen und Neutronen. Sie bewegen sich um den Kern herum, Dabei handelt es sich um ein Model der "alten Physik" - ebenso wie die

2 Punkte - Methode

"neue Quantenphysik" auch nur ein Modell ist. Und laut diesem stehen die Atome zu 99.99999 Prozent aus NICHTS. Auf diese Aussage kamen die Quantenphysiker, weil sich die Elektronen der Atomhülle,zwar um den Atomkern herum bewegen,  jedoch keinen direkten Kontakt zu ihm haben, sich also gewissermaßen im Nichts bewegen.

Erfahren Sie selbst mehr von der 2 Punkte - Methode von MATRIX-INFORM

                                           G R A T I S !